News zur Corona-Epidemie

Stand - 07. Januar 2021

 

Liebe Mandanten,

 

der Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wird wegen weiter hoher Infektionszahlen bis zum 31. Januar 2021 verlängert. Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona Virus schützen.

 

Daher gelten ab sofort folgende Maßnahmen:

  • Unser Büro bleibt vom 01. Januar bis zum 31. Januar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • In der Zeit vom 04.01.2021 bis 08.01.2021 können keine Unterlagen abgegeben oder abgeholt werden.
  • Ab dem 11. Januar 2021 ist sichergestellt, dass Sie Ihre Unterlagen abgeben bzw. abholen können.
  • Es finden aus den vorgenannten Gründen derzeit keine Beratungen und Mandantengespräche in unseren Büroräumen statt.
  • Wir befinden uns im „Home-Office“ und sind für Sie selbstverständlich telefonisch und per E-Mail zu unseren Öffnungszeiten erreichbar. 

 

Information zur Dezemberhilfe:

 

Wenn Sie möchten, dass wir für Sie Corona-Hilfen (z.B. Novemberhilfe, Dezemberhilfe usw.) beantragen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Bitte beachten Sie die Antragsfristen!

 

Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf den folgenden Seiten:

 

 

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

 

Ihr Steuerbüro Marina Scharf 


Stand - 23. November 2020:

 

Liebe Mandanten,

 

aufgrund der hohen Dynamik der Corona-Epidemie und den daraus resultierenden Beschlussänderungen sowie Anpassungen der Unterstützungshilfe möchten wir Sie bitten, alle Informationen hierzu direkt auf den Seiten der Ministerien abzurufen. Wir empfehlen hierzu folgende Seiten:

 

Überbrückungshilfe Unternehmen - Startseite (ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de)

 

 

BMWi - Altmaier: „Wir lassen unsere Unternehmen in der Krise nicht allein.“ – Überbrückungshilfe II kann ab heute beantragt werden

 

Die bisherige Bereitstellung von Informationen über Beschlussänderungen und Anpassungen der Unterstützungshilfe auf unserer Webseite wird bis auf Weiteres eingestellt. Alle bisherigen Informationen, Hilfestellungen und Kommentare zu den Unterstützungshilfen finden Sie bei uns unter Archiv News

 

Gerne beraten und unterstützen wir Sie weiterhin in gewohnter Art und Weise.

 

Ihr Steuerbüro Marina Scharf 


Stand - 21. Oktober 2020:

 

Beispiel zur Rechnungslegung ab 01.07.2020 unter Berücksichtigung vorheriger Anzahlungsrechnungen

 

 

Anzahlungsrechnung bis 30.06.2020

 

Anzahlung netto                      5.000,00 Euro

 

zzgl. 19 % Umsatzsteuer             950,00 Euro

 

zu entrichtende Anzahlung     5.950,00 Euro

 

 

Schlussrechnung ab 01.07.2020 bis 31.12.2020

 

Kaufpreis netto                                                           20.000,00 Euro

 

zzgl. 16 % Umsatzsteuer                                               3.200,00 Euro

 

Kaufpreis brutto                                                          23.200,00 Euro

 

abzüglich Anzahlung netto      - 5.000,00 Euro

 

zzgl. 19% Umsatzsteuer             - 950,00 Euro                                              

 

gesamte Anzahlung                - 5.950,00 Euro           - 5.950,00 Euro

 

 

verbleibende Restzahlung                                          17.250,00 Euro

 


Wir machen uns bezahlt.

»Die Unkenntnis der Steuergesetze befreit nicht von der Pflicht zum Steuerzahlen. Die Kenntnis aber häufig.«

Baron Amschel Mayer Rothschild (1773-1855)

Mein Steuerbüro bietet Ihnen ein umfassendes Beratungsangebot, das auf Ihre individuellen privaten und unternehmerischen Bedürfnisse ausgerichtet ist.

 

Durch gezielte steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung helfen wir Ihnen, Ihre Steuerbelastung zu optimieren und Ihr Vermögen für die Zukunft zu sichern. 


Unsere Leistungen

  • Existenzgründung
  • Unternehmensnachfolge
  • Lohnbuchhaltung
  • Rechnungswesen
  • Jahresabschluss
  • Steuerklärungen

Mitgliedschaften

  • Steuerberaterkammer Brandenburg
  • DATEV e.G.